Alles muss raus #1

Nein, natürlich muss nicht alles raus. Aber ich habe ein paar Bücher, die ich bereits gelesen habe, und nicht noch einmal lesen werde. Das heißt nicht zwangsläufig, dass ich sie schlecht fand. Bei manchen ist das so, andere sind nur eben keine Geschichten, die man immer und immer lesen muss.

 

Und nun? 

Nun, könnt ihr durchschauen, ob ihr eines oder mehrere davon haben wollt. Falls dem so ist, schreibt das bitte in die Kommentare. Dabei gebe ich die Bücher gegen Porto ab – und wir wissen ja, dass Buchsendungen relativ günstig sind. Zumindest innerhalb Deutschlands, weshalb das auch meine Einschränkung wäre.

Das heißt bei einer Auswahl an Büchern unter 500 Gramm wären das ein Euro, bei 500 bis 1.000 Gramm wären es 1,65 Euro. Zahlbar wäre das entweder via Paypal oder in Amazon-Gutscheinen. Wer in der Gegend um Braunschweig wohnt, könnte auch ein Treffen mit mir abmachen und spart so selbst den Versand.

Wie lange?

Eine Woche, oder bis die Bücher weg sind. Wer ein Buch zuerst anfragt, kriegt natürlich den Zuschlag.

Welche Bücher? 

Dazu kommen wir jetzt. Ich weise nur noch einmal darauf hin, dass alle gelesen sind und das hier entsprechend kein Gewinnspiel ist. Teilweise sind es auch Mängelexemplare, aber alle in einem Zustand, in dem sie problemlos gelesen werden können.

                                          

  • Tobias Geigenmüller | Ihr Schokohase hatte keine Eier | Nonfiction, Humor
  • Jaddo | Blutige Anfänger | Nonfiction
  • Cecelia Ahern | Ein Moment fürs Leben | Romanze
  • John Green | The Fault in our Stars | Drama | ENGLISCH!
  • Justus Richter | Sitzproben auf öffentlichen Bänken sind eigenständig durchzuführen | Nonfiction, Humor
  • Florian Brendl | Kunden aus der Hölle | Nonfiction, Humor
  • Georg Lehmacher | Schneller als der Tod erlaubt | Nonfiction, Humor

Schreibe einen Kommentar