Jahresendplanung

Thalia hat bei Facebook gefragt, was wir denn noch so planen, zum Ende des Jahres hin zu lesen. Also habe ich mal den aktuellen Stapel, den ich am ehesten ablesen möchte (weil unter anderem Bookcrossingbücher dabei sind), zusammen getragen:

 

bb8d695e-3583-478e-84c8-13a1599b9a6d

 

Dazu kommt noch ‚Pride and Prejudice‘, mit dem ich mich schon seit einiger Zeit abquäle. Nicht, weil es nicht interessant geschrieben ist. Nein, ich MÖCHTE wissen, wie es weiter geht. Aber das Lesen strengt da doch schon über die Maßen an, daher weiß ich nicht, ob das so schnell was wird. Ich weiß auch generell nicht, ob ich das alles hier noch schaffe. Aber versuchen kostet ja nichts.

Und was wollt ihr dieses Jahr noch unbedingt lesen?

Schreibe einen Kommentar